Neue b+s Längsteilanlagen wurden ausgeliefert

B+S freut sich über die Auslieferung von zwei Längsteilanlagen für den größten Edelstahlproduzenten in China.

Burghardt + Schmidt hat gemeinsam mit dem Kunden zwei Längsteilanlagen entwickelt, die  hochpräzise spalten kann. Die Anlagen können eine Materialbreite von 1.270 mm und eine Materialdicke von 0,1 – 0,8 mm für Linie 1 und von 0,04 – 0,4 mm für Linie 2 verarbeiten.

The lines are capable of handling a material width of 1.270 mm and a material thickness of 0.1 – 0.8 mm for Line 1 and 0.04 – 0.4 mm for Line 2.

Die Arbeitsgeschwindigkeit liegt bei maximal 200 m/min.

Der Produktionsstart der Linien ist bereits vollzogen.

Burghardt + Schmidt freut sich auf den neuen Auftrag und bedankt sich für das entgegengebrachte Vertrauen.

 

2018-09-27T14:00:22+00:00 27 September 2018|Categories: AKTUELLES|